20171208_123122 (2)_edited.jpg

​Geboren am 6.12.1976 in Kirov, lebt Elena Gratzer heute mit ihrem Ehemann Harald Gratzer in Stockerau.​

Sie wurde in eine Familie von Künstlern geboren. Ihre Mutter studierte Malerei und ihre Großmutter war Designerin für traditionelle Handwerkskunst.

Elena interessierte sich daher auch schon in früher Kindheit für Malerei.

In Wien ergänzte Elena dann ihr Selbststudium durch eine Ausbildung an der "Künstlerischen Volkshochschule“.

Ihre Ausbildung am Technologischen Gewerbemuseum (HTL) in Wien kommt ihr bei ihrer künstlerischen Entwicklung, der Herstellung von Kunstwerken zugute. So schafft sie mit ihren Fertigkeiten in Glasbearbeitung und Löten zauberhafte, auch praktisch verwendbare Kunstwerke.

Dabei lässt sich Elena nicht nur von ihren eigenen Ideen inspirieren, sondern bezieht auch die Einfälle ihres Publikums mit ein.

Bei der Arbeit